LEA hat sich einen “Lover” gefunden und eine Verpaarung hat am 13. und am 14. März 2019 stattgefunden. Ihr Auserwählter ist ein wahrer Champion und zwar ASHTON of Rosehiphill.

 

Lea befindet sich nun in der 9. und damit letzten Trächtigkeitswoche. Alles verläuft bis jetzt ohne Probleme.

Bei den Untersuchungen konnte beobachtet werden, dass 2 Welpen unterwegs sind.

Die Geburt wird voraussichtlich am Wochenende der 2. Maiwoche stattfinden.

Es ist soweit: Lea hat in der Nacht von Sonntag auf Montag den 13.05.2019 ihre Jungen bekommen.

Wider Erwarten sind es nun doch zwei Mädchen und ein Bub geworden. Ursprünglich waren nur Zwei zu sehen.

Die Freude ist groß.

Unsere Welpen entwickeln sich prächtig und jeder Tag mit ihnen ist ein Erlebnis.

 

Am 13.07.2019 bzw. 18.07.2019 haben uns Alexa bzw. “Frida” verlassen.

Sie haben alle tolle Besitzer gefunden und wir sind sehr froh darüber.

“Oskar” wurde in die Familie aufgenommen.

 

Bezüglich eines nächsten Wurfes werden wir euch rechtzeitig informieren.